Hamburg liest weiter

GEBT UNS EURE ausgelesenen ZEITSCHRIFTEN!

#sozial #lokal #nachhaltig

 

Was machen wir?

Im Rahmen der Initiative „Hamburg liest weiter“ unseres gemeinnützigen Vereins „BRAINS & GUTS e. V.sammeln wir seit November 2017 ausgelesene Zeitschriften aus unserer Nachbarschaft, dem Freundes- und Kollegenkreis, Cafés, Friseursalons, Unternehmen sowie an öffentlich zugänglichen Sammelstellen und leiten diese an gemeinnützige & öffentliche Hamburger Einrichtungen weiter. Mehr….


Wo sind Sammelstellen? Wie kannst Du Zeitschriften spenden?

Wir haben Sammelstellen in Hamburg-Hafencity, Hamburg-Hoheluft und Hamburg-Winterhude. Mehr….


Wer sind die Empfänger?

Eure Zeitschriftenspenden leiten wir an gemeinnützige & öffentliche Hamburger Einrichtungen weiter. Mehr…


Welche Zeitschriften kannst Du spenden?

Wir nehmen gerne Deine ausgelesenen Zeitschriften an. Hier findest Du eine Übersicht, was gerne weitergelesen wird, und wofür wir keine Verwendung haben.


Anders unterstützen, Geld oder Sachen spenden?

Wir sind ein eingetragener, gemeinnütziger Verein. Unsere Aktivitäten werden 100 % ehrenamtlich realisiert. Wir benötigen jedoch finanzielle Unterstützung, um die laufenden Kosten für die Spendenauslieferung und die Verwaltung zu decken. Hier findest Du alle Möglichkeiten, Geld oder Sachen zu spenden oder uns z.B. als Fördermitglied oder durch Deine Stimmabgabe bei Wettbewerben zu unterstützen.


Weitere Informationen?

Viele Impressionen gibt es auf www.instagram.com/hamburgliestweiter.
Für weitere Fragen nehmt bitte Kontakt auf. Gründerin & Ansprechpartnerin: Beate Stattkus-Fortange.