Hamburg liest weiter
Wer sind die Empfänger?

cropped-IMG_0816-226930298-1535621768565-1.jpgEure Zeitschriftenspenden leiten wir an gemeinnützige Hamburger Einrichtungen weiter, wo sie weitergelesen werden oder in Bastelprojekten Verwendung finden.

In der Regel übergeben wir regelmässig in einem 3-4-Wochen-Rhythmus oder anlassbezogen Zeitschriftenmischungen an die Einrichtungen, persönlich/per Abholung oder per Paketpost. Die Menge & Zusammenstellung der Spenden erfolgt nach Verfügbarkeit & Abstimmung.

Den Einrichtungen entstehen keine Kosten. Die folgenden Einrichtungen konnten sich schon über Zeitschriftenspenden freuen (Stand September 2019):

zurück