Schulen

Zeitschriftenspenden für öffentliche Hamburger Schulen

Hamburg_liest_weiter_Logo_klein

Wie sammeln Zeitschriften und leiten diese als kostenlose Spenden weiter an gemeinnützige & öffentliche Hamburger Einrichtungen, darunter insbesondere öffentliche Grund- und weiterführende Schulen. In den Schulen werden unsere Zeitschriften gerne in Bastel-/Kunstprojekten, als Unterrichtsmaterial oder für die Schulbibliothek weiterverwendet. Eine Übersicht unserer bisherigen Empfänger findest Du hier.


Art & Organisation der Übergabe

In unserem Lager haben wir in der Regel

* grosse Mengen älterer bildlastiger Zeitschriften (z.B. aus den Bereichen Mode, Reisen, Wohnen / Natur, Kochen / Backen / Essen, Wissen), die gut geeignet sind für Bastel- / Kunstprojekte, sowie
* Zeitschriften, die inhaltlich für den Unterricht oder die Schulbibliothek geeignet sind, z.B. Wissensmagazine sowie
* gelegentlich identische Magazine (in der Vergangenheit waren dies u.a. das „Grundgesetz als Magazin“), die als Unterrichtsmaterial im Klassensatz bezogen werden können

Bitte nehmt mit uns Kontakt auf, um den aktuellen Lagerbestand abzufragen. Die Übergabe erfolgt nach vorheriger Terminabstimmung an unserem barrierefreien Lager in Winterhude. Den Schulen entstehen keine Kosten.


Weitere Informationen?

Viele Impressionen gibt es auf www.instagram.com/hamburgliestweiter. Für alle weiteren Fragen nehmt bitte Kontakt auf.